Unternehmen können an vielen Stellen ansetzen, um ihren Energieverbrauch zu reduzieren. Damit sparen sie Kosten und steigern die Wirtschaftlichkeit. Doch wie soll man die wichtigsten Energiefresser aufspüren? Antworten gibt eine qualifizierte und unabhängige Beratung. Die Kosten müssen KMU nicht allein tragen – das BMWi übernimmt bis zu 80 % des Beraterhonorars.

Initialberatung Zuschuss Energieeffizienz

Das Land Thüringen fördert Investitionen über einen Zuschuss bis zu 80%Gefördert werden investive Maßnahmen, die in einem Bericht nach erfolgter messtechnisch gestützter Beratung empfohlen werden. 

KMU können einen ebenfalls einen Zuschuss von 80% für die notwendige Beratung erhalten.

energieberatung-thueringen.de

Als spezialisiertes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für Energieeffizienz unterstützen wir Unternehmen bei der Senkung ihrer Energiekosten. Hierzu gehören technische Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz gleichermaßen wie die Einführung eines Ener-giemanagementsystems nach DIN ISO 50001 oder ein Energieaudit nach DIN ISO 16247

Erfahrungsbericht eines Thüringer Unternehmens in der IHK Zeitschrift. Bis zu 50 Prozent weniger Energieverbrauch bei R&R Beth GmbH in Lobenstein

Weiterlesen

Der IDENTICA Partner - LackArt Sascha Uhlig investiert mit GreenInvest in energieeffiziente Anlagentechnik

Weiterlesen

Die Initialberatung GERATRADE GmbH testiert der thermofin GmbH in Heinsdorfergrund ein Energieaudit nach dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G).

Weiterlesen

Continental Motors Group als führender Hersteller von Kerosin-Kolbenflugmotoren und Serienlieferant renommierter Flugzeughersteller der Allgemeinen...

Weiterlesen